Gewinne eine Gruppenführung im Kulturama

Zahnschmerzen, Entzündungen und Knochenbrüche – auch in der Steinzeit litten Menschen unter gesundheitlichen Problemen. In den Zeiten vor der modernen Medizin waren wirksame Behandlungsmethoden rar und die Lebenserwartung entsprechend tief. Doch gegen manches Leiden war ein Kraut gewachsen.

Das Kulturama befasst sich mit aktuellen Themen und wirft im Rahmen der Sonderausstellung «GESUNDHEIT - 7000 Jahre Heilkunst» einen Blick auf verschiedene Behandlungsmethoden der Vergangenheit. Zur Sonderausstellung verlosen wir eine Gruppenführung (60 Minuten) im Wert von CHF 290.00 (max. 20 Personen, inkl. Eintritt ins Kulturama). Während der Führung werdet ihr rätseln, ausprobieren, diskutieren und gemeinsam archäologische Fundstücke und spezielle Exponate bestaunen. Neben medizingeschichtlichen Entwicklungen beschäftigt ihr euch auch mit den archäologischen und anthropologischen Untersuchungsmethoden, die dahinter stecken.

Die Führung eignet sich für alle Altersklassen und wird entsprechend auf die Gruppe zugeschnitten. Weitere Informationen zur Sonderausstellung:
www.kulturama.ch/ausstellungen/sonderausstellung/

Anmeldeformular Wettbewerb

Fülle das Formular aus und gewinne eine Gruppenführung für die Sonderausstellung.
Teilnahmeschluss: xx. Dezember 2021, 12 Uhr
Gewinner*innen werden per E-Mail benachrichtigt.

In Zusammenarbeit mit: