Schul-Besuchsmorgen

Überforderte Eltern und Plöffer

Immer im Frühling und im Herbst dürfen die Eltern für einmal den Kindern über die Schultern schauen. Bei den Besuchsmorgen gibt es ganz verschiedene Situationen. Peinliche und auch viele andere.

Für die Kiddies ist es jeweils richtig aufregend. Wenn Mami oder Papi für einmal in der Rechen- oder Deutschstunde mit dabei sind. Manch ein Schüler gibt unter den Augen der Eltern ein bisschen mehr Einsatz. 

Aber es kann für die Kinder auch peinliche Momente geben. Zum Beispiel wenn die Mutter klatscht, wenn Jennifer die richtige Lösung gegeben hat. Oder wenn ein Stuhl unter dem Gewicht des Vaters zusammenbricht.

Viele Eltern verstehen aber heutzutags nur noch Bahnhof. Die Schule heute ist nicht mehr die Schule von gestern. 

Erstellt am: 07. November 2019

0:00