Veronica Fusaro

Neue EP und Auftritte auf der ganzen Welt

Die 22-jährige Veronica Fusaro live im Radio Zürisee Studio.

Die dritte EP der Thunerin ist da. Heisst «Sunkissed».  Gefühle der Vergänglichkeit und Vergänglichkeit der Gefühle – es ist der rote Faden, der durch die Songs führt. «Die EP ist ein kleines Buch», sagt die 22jährige Sängerin, die alle Songs selber geschrieben hat. «Die Stücke hängen zusammen, aber sie erzählen keine Geschichte mit Anfang und Ende. Eher beschreiben sie eine Stimmung. Ich will die sonnigen Momente mit aller Kraft festhalten, denn ich weiss, dass jeder Sommerabend der letzte sein könnte und dass es wieder kalt wird.» Derweil « Lie to Me» noch mit dem Produzenten Jamie Ellis entstanden ist, nistete sich Veronica Fusaro für die restlichen vier Lieder im Londoner Studio von Paul O’Duffy ein. Er produzierte unter anderem Alben von Amy Winehouse und vielen anderen mehr. Zusammen – sie an der Gitarre, er an den Keyboards – feilten sie an der Soundlandschaft der Songs, die Fusaro daheim geschrieben hatte.

Erstellt am: 07. Oktober 2019

0:00