WM-Bronze

Mujinga Kambundji wird am Flughafen empfangen

Sie hat Schweizer Sportgeschichte geschrieben! Die Bronze-Medaille an der Leichathletik-WM in Doha hat viele Fans gefreut, weshalb sie heute am Zürcher Flughafen mit Freude in Empfang genommen wurde.

Heute nach 15.00 Uhr ist die Berner Leichtathletin am Zürcher Flughafen empfangen worden. In der Hand 2 Reisekoffer, um den Hals eine Bronze-Medaille und im Gesicht ein grosses Strahlen! 

Mujinga Kambundji war vom Empfang ihrer Fans überwältigt: «Wunderschön, ich wurde noch nie so empfangen! Einfach toll, dass so viele gekommen sind», so die Bernerin.

Sie hat es sich verdient, den Einzug in einen WM-Final in 200m hat bis heute nämlich noch kein anderer Schweizer geschafft. Und dann sogar auf das Podest zu sprinten, ist auf jeden Fall eine riesen Leistung!

Nun gönnt sich Kambundji ein paar Tage Ferien im Tessin, bevor es schon bald heisst: Olympische Spiele in Tokio 2020.

Erstellt am: 07. Oktober 2019

0:00