Bildquelle: pixabay

Rekordumsatz

Glanztag am «black friday» für Schweizer Unternehmen

Der aus den USA importierte Shopping-Tag nimmt in der Schweiz immer grössere Ausmasse an. Die Schnäppchenjagd im November im Überblick.

In den USA hat das Einkaufen am Tag nach Thanksgiving eine lange Tradition. Nach dem offiziellen Feiertag nutzen viele Amerikaner die Gelegenheit, am Black Friday einzukaufen. 

Die Warenhausgruppe Manor hat den Aktionstag 2015 in ihre Läden gebracht. Seither beteiligten sich immer mehr Detaillisten daran. 2016 machten rund 30 Händler mit, mittlerweile sind es mehr als 300. Mit von der Partie sind nicht nur Modeketten, Elektronikhändler oder Warenhäuser. Auch Telekomfirmen, Fluggesellschaften, Reiseveranstalter oder Coiffeure sowie Anbieter im höherpreisigen Segment wie Globus oder Apple locken mit Preisnachlässen.

Erstellt am: 29. November 2019

0:00