Bildquelle: Pixabay

Weniger Geschenke

Die Konsumenten sind zurückhaltender

Trotz Black Friday und Cyber Monday hält die Konsumwut nicht an. Im Gegenteil; viele Schweizerinnen und Schweizer verzichten inzwischen auf Geschenke.

Konsumenten sind viel preisbewusster geworden. Deshalb wird auch deutlich weniger eingekauft, wie eine Studie von maketagent.com ergeben hat. Schweizerinnen und Schweizer sparen aber nicht bei Events oder Erlebnissen, sondern bei materiellen Konsumgütern. Trotzdem laufen Rabatt-Tage sehr gut. Am Black-Friday oder auch am Cyber-Monday wurden auch in diesem Jahr Rekordumsätze erzielt.

Erstellt am: 03. Dezember 2019

0:00