Karel Gott ist tot

«Biene Maja-Hit» war in 30 Minuten aufgenommen

Biene Maja-Sänger Karel Gott ist 80-jährig verstorben. Vor seinem Tod erzählte er uns über die Entstehung des Bienen-Songs.

Er gilt als Frank Sinatra des Ostens oder als goldene Stimme Tschechiens. Karel Gott - bekannt von Hits wie «Biene Maja» oder der Titelmusik «Aschenputtel».

In nur 30 Minuten habe er damals, 1981 den Biene Maja-Song aufgenommen, erzählte er uns einst im Interview. Er sei stolz darauf, dass jeder, der den Biene Maja-Song hört, an Karel Gott denkt.

Der Sänger hatte 2003 einen Schlaganfall, litt ausserdem an Lümpfdrüsenkrebs und starb schlussendlich im Alter von 80 an Leukämie.

Erstellt am: 07. Oktober 2019

0:00