Bildquelle: Pixabay (Capri23auto)

Langfinger

Besucher lassen Kürbisse mitgehen

Im Herbst ist der Kürbis eines der beliebtesten Produkte – kulinarisch landet das Gemüse auf unseren Tellern. Auch schön anzuschauen sind die Kürbisse als Dekoration. Ein vielfältiges Angebot gibt es auch bei der Jucker Farm.

Von Anfang September bis Ende Oktober sieht man diverse Kürbisse in allen bunten Farben, Formen und Grössen an der Kürbisausstellung der Jucker Farm. Die grosse Vielfalt zieht während dieser Zeit besonders viele Besucherinnen und Besucher auf die Erlebnishöfe, so auch in Seegräben und Jona.

Doch nicht alle Gäste beabsichtigen ihre saisonale Ware an der Kasse zu bezahlen. Viele lassen auch gerne einmal einen Kürbis in ihrer Tasche verschwinden. Die Jucker Farm ist sich des Diebstahls bewusst. Darum wird ihr Personal geschult und für regelmässige Patrouillen auf den Erlebnishöfen eingesetzt. Trotzdem hofft die Jucker Farm auf die Ehrlichkeit ihrer Gäste und bittet um Rückmeldungen, bei einem allfälligen Verdacht auf Diebstahl.

Erstellt am: 08. Oktober 2019

0:00