Radio Zürisee Finanztipp

Wie arbeitet unser Geld? In Zusammenarbeit mit Credit Suisse präsentieren wir jeden zweiten Donnerstag direkt nach 16.30 Uhr den Radio Zürisee Finanztipp.

Die Credit Suisse hat Ende September den neuesten Immobilienmonitor herausgegeben. Darin werden Leerstände als chronisches Problem bezeichnet. Unser Redaktor Dani Krähenbühl fragt Guido Niffenegger von der Credit Suisse, ob alle Segmente und alle Regionen in der Schweiz gleich stark davon betroffen sind. Ausserdem geht es im Gespräch um die Hypotheken und die Neuerungen bei der Kreditfinanzierung ab 2020.

Im Radio hört ihr jeweils eine Kurzversion des Finanztipps. Wer mehr wissen will, findet auf dieser Seite den ausführlichen Podcast mit weiteren Informationen.

Wenn ihr selbst eine Frage an den Experten der Credit Suisse habt, könnt Ihr euch via E-Mail [email protected] an uns wenden – vielleicht beantworten wir eure Frage bereits in einem der nächsten Finanztipps.

In Zusammenarbeit mit

 

Beitragsarchiv