Content: Frühfranzösisch mit Lauriane Sallin


Sallin.jpg

Wochenserie «Frühfranzösisch mit Lauriane Sallin»

Im Deutschunterricht in der Schule war sie richtig schlecht, sagt Lauriane Sallin. Heute redet die Miss Schweiz aber ziemlich gut deutsch. Und sie findet das auch wichtig. Deshalb gibt sie in der Wochenserie «Frühfranzösisch mit Lauriane Sallin» auf Radio Zürisee wiederum uns einen Crashkurs in der französischen Sprache.

Warum lernen wir eigentlich Französisch und die Romands Deutsch? «Weil es uns näher zusammenbringt», findet Laurianne Sallin, aktuelle Miss Schweiz. Die Studentin hatte im Deutschunterricht in der Schule einen Fensterplatz. Heute aber spricht sie mit Anfang zwanzig gutes Deutsch mit sympathischem Akzent. Für uns springt die Fribourgerin über den Röstigraben direkt in unser Morgenprogramm. Es wird geflucht, geflirtet und letztendlich wissen wir nach dieser Woche auch, wie man auf Französisch korrekt nach der Handynummer fragt.

Frühfranzösisch mit Lauriane Sallin – Podcasts

18.03.

Sallin: Aujourd'hui: jurer

18.03.Aujourd'hui: jurerSallin
17.03.Kann ich deine Handynummer haben?Sallin
16.03.Wenn die Einladung funktioniert, will das Gesprächsthema sinnvoll gewählt seinSallin
15.03.Akzent darf hörbar seinSallin

MEHR