Radio Zürisee entdeckt – Wanderung auf den Hüttchopf und Familien-Wanderungen

Wandern, Wellness und kulinarischer Genuss in ausgewogener Kombination – wenn das keine guten Argumente für eine Wanderung vom Tösstal auf den Hüttchopf sind!

Die Wanderung beginnt in der 800-Seelen-Gemeinde Fischenthal auf 734 m ü. M. Alternativ können Sie auch in Steg starten. Der Weg zum Hüttkopf verläuft über winzige Pfade, steile Wege und offene Kuhweiden. Nach etwa einer Stunde und 40 Minuten erreichen Sie den Gipfel auf 1232 m ü. M. Durch ein Tobel geht es nun abwärts, bis Sie nach insgesamt etwa dreieinhalb Stunden das Dorf Wald erreichen.

Sehr lohnenswert ist ein Abstecher in die Bleiche Wald. Das Hotel mit Restaurant und Wellnessbereich ist im ganzen Zürcher Oberland bekannt. Im nahe liegenden Braubunker des SIOS Homebrew Shop können Sie Bierbrauseminare buchen.

Anreise

Mit der S26 bis Fischenthal.

Familien-Wanderwege im Kanton Zürich

«Hiky», das Maskottchen der Zürcher Wanderwege, begleitet Sie auf den eigens signalisierten Familien-Wanderwegen und stellt Denkaufgaben. Geniessen Sie die Bewegung in der Natur und lösen Sie dabei gleichzeitig die vielfältigen Rätsel. Die Familien-Wanderwege sind auf der Karte des Kantons Zürich mit blauen Punkten und Buchstaben gekennzeichnet.
 

In Zusammenarbeit mit dem Zürcher Verkehrsverbund.

Partner

Zürcher Wanderwege
Seestrasse 31
8712 Stäfa
Tel. 044 771 33 55
[email protected]
www.zuercher-wanderwege.ch

ZVV-Wettbewerb

Füllen Sie untenstehendes Formular aus* und gewinnen Sie einen Mammut-Rucksack gefüllt mit einer Reiseapotheke, einem Sackmesser, ein paar Wandersocken, einer Lederbrieftasche und einem Wandergürtel im Wert von CHF 250.–

0:00