Radio Zürisee entdeckt – Rundwanderung am Bachtel

Die dreistündige Wanderung startet und endet in Wernetshausen. Unterwegs kann geschlemmt, gebadet und geklettert werden: eine abwechslungsreiche Rundwanderung mit etwas Nervenkitzel und zahlreichen Genussmomenten.

Der Bachtel ist bekannt für seinen Aussichtsturm. Doch der Gipfelsturm lohnt sich nicht nur wegen des Panoramas, sondern auch wegen des urchigen Restaurants Bachtel Kulm. Ausserdem locken auf der Wanderung zahlreiche Ausflugsziele: Wie wärs zum Beispiel mit einem Besuch in der Schaukäserei Sennerei Bachtel? Oder wer wagt es, in den sagenumwobenen Bachtelspalt hinabzuklettern, obwohl sich dieser der Legende nach langsam schliessen soll? Wer es schafft, die meterhohe Nagelfluh-Furche rechtzeitig zu verlassen, weiss das Alpenbad im heissen Holzzuber mit Fondue oder die gutbürgerliche Küche im Landgasthof Hasenstrick umso mehr zu schätzen.

Anreise zur Wanderweg am Bachtel

Mit der S14 bis Hinwil. Weiter mit dem Bus 875 bis «Wernetshausen, Dorf».

ZVV-Wettbewerb

Gewinnen Sie jeden Monat attraktive Preise unter www.zvv.ch/gewinnen.

In Zusammenarbeit mit dem Zürcher Verkehrsverbund.

Partner

Zürioberland Tourismus
Bahnhofstrasse 13
8494 Bauma
Tel. 052 396 50 99
[email protected]
​​​​​​​www.zürioberland-tourismus.ch