Radio Zürisee entdeckt – Park Seleger Moor

Im Park Seleger Moor zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite. Tausende Rhododendren, Azaleen und Strauchpfingstrosen verwandeln den Park jeden Frühling in ein berauschendes Blumenmeer.

Lauschen Sie auf dem Entdeckerweg den unterschiedlichsten Vogelstimmen, beobachten Sie Wildbienen im Insektenhotel und staunen Sie über die lebende Vielfalt des Parkes. Das Quaken der Frösche in den Teichen untermalen das Naturerlebnis im grössten Blütenparadies der Schweiz.

An der Grillstelle und im Park-Beizli lässt es sich herrlich verweilen. Der Pflanzenverkauf beim Parkausgang ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern, ein Stück Naturparadies mit nach Hause zu nehmen.

Der Ausflug lässt sich mit einer knapp stündigen Wanderung durch das Säuliamt zum Park Seleger Moor verbinden. Mettmenstetten ist Ausgangspunkt dieser stetig leicht bergwärts führenden Wanderung. Am Horizont stehen die Innerschweizer Alpen – an klaren Tagen sieht man über hundert Bergspitzen. Nach einer Stunde über Stock und Stein erreichen Sie den Park.

Anreise

Ab Zürich HB mit der S5 bis Affoltern am Albis. Weiter mit dem Bus 223 bis «Rifferswil, Seleger Moor».

Öffnungszeiten

Der Park Seleger Moor ist vom 1. April bis 31. Oktober 2017 geöffnet.
Die Öffnungszeiten finden Sie hier.

ZVV-Wettbewerb

Gewinnen Sie jeden Monat attraktive Preise unter www.zvv.ch/gewinnen.

In Zusammenarbeit mit dem Zürcher Verkehrsverbund.

Partner

Park Seleger Moor
Seleger Moor Strasse
8911 Rifferswil
Tel. 044 764 11 19
www.selegermoor.ch