Radio Zürisee entdeckt – Milchmanufaktur Einsiedeln

Über 60 Bauernfamilien haben sich 2012 in der Milchmanufaktur Einsiedeln zusammengeschlossen. Entstanden ist eine einzigartige Begegnungsstätte, in der sich alles um Einsiedler Bergmilch dreht.

In der Schaukäserei der Milchmanufaktur Einsiedeln werden die Geheimnisse der Einsiedler Heumilchprodukte gelüftet. Für Einzelgäste und Familien bietet sich die einstündige Führung jeden Samstag um 10.30 Uhr an. Ohne Voranmeldung darf man einen Blick hinter die Kulissen werfen und unterschiedliche Produkte aus Einsiedler Bergmilch degustieren.

Wer selber käsen möchte, kann auf Voranmeldung in der Alphütte in 90 Minuten unter fachkundiger Anleitung sein eigenes Bergmutschli herstellen. Im Restaurant und Laden werden sowohl hauseigene Produkte als auch viele andere regionale Spezialitäten angeboten.

Die Führung durch die Milchmanufaktur kann mit einem feinen Mittagessen oder Zvieri im hauseigenen Restaurant kombiniert werden. Der sonntägliche «Buure-Zmorge» bildet den idealen Auftakt für eine Wanderung in und um Einsiedeln.

Aus Einsiedler Heumilch stellt die Milchmanufaktur die Raclettesorten Nature, Pfeffer, Kräuter, und Geräuchert her. Im Regio-Shop werden viele weitere Sorten von Spezialitäten-Käsereien aus der ganzen Schweiz angeboten. 

Während sechs Wochen (vom 6. Juli bis 15. August 2020) bietet die Schaukäserei diverse Workshops und Führungen wie z.B. Frischkäse oder Jogurt selbst herstellen oder ein Erlebnis auf dem Bauernhof an.

Anreise

Mit der S13 oder S40 bis Einsiedeln, von dort aus zehn Gehminuten, oder mit dem Bus 563 bis «Alpstrasse» (Mo–Sa, ohne allg. Feiertage). Die Milchmanufaktur liegt ausserhalb des ZVV. Informationen zum für Sie passenden Ticket erhalten Sie bei der nächsten Verkaufsstelle oder bei ZVV-Contact.

In Zusammenarbeit mit dem Zürcher Verkehrsverbund.

Partner

Milchmanufaktur Einsiedeln
Alpstrasse 6
8840 Einsiedeln
Tel. 055 412 68 83
[email protected]
www.milchmanufaktur.ch

 

0:00