Peter Gysling (links) mit Radio-Zürisee-Moderator Simon Berginz.

Russland – Geschichten aus dem Osten

Peter Gysling war insgesamt dreizehn Jahre Korrespondent für SRF in Russland. In seinem Buch «Andere Welten» erzählt er unter anderem über sportliche Grossevents, den Fall der Sowjetunion oder das Zusammenleben von Muslimen und orthodoxen Christen in Tatarstan.

Redet Peter Gysling über Russland, tut er dies häufig mit einem Lächeln im Gesicht. Er hat dieses grosse Land, zusammen mit den ehemaligen Sowjetländern rundherum schätzen und lieben gelernt. Beispielsweise die Leute in Russland, welche gerne frei von der Leber weg reden und sehr gastfreundlich sind. Peter Gysling sieht einige Entwicklungen aber auch kritisch. Grossevents wie die Fussball Weltmeisterschaft oder die Olympischen Spiele von Sotschi, welche nicht nur viel Geld verschlungen, sondern auch die Bevölkerung arg strapaziert haben. «Andere Welten» betreten wir in der Mini-Serie mit Peter Gysling. Das Buch gibt es übrigens hier.