Grenzen überschreiten

Zürcher DJ- und Produzenten-Duo setzt sich für Hilfsprojekt ein

Ein Song für einen guten Zweck – die beiden Zürcher Nicky Class und Mareks helfen Multiple Sklerose zu bekämpfen. Dafür spannen sie mit dem Verein «Grenzen überschreiten» zusammen.

In der Schweiz sind mehrere tausend Leute von der MS-Krankheit betroffen. So auch Christian Rusterholz, Initiant des Vereins «Grenzen überschreiten». Bei ihm fing es vor 16 Jahren an: «Die ersten Anzeichen waren ein Kribbeln in den Füssen während einer Bergtour.» Nach dem ersten Schub und einer Kortison-Behandlung durfte Christian während seiner Krankheit fünf beschwerdefreie Jahre erleben. Doch mittlerweile sitzt er im Rollstuhl.

Christian Rusterholz setzt sich darum für Gleichgesinnte ein. Die Mitglieder des Vereins «Grenzen überschreiten» organisiert seit mehreren Jahren Fahrrad- und Inlinetouren als Sponsorfahrt. Die achttägige Tour haben auch das Zürcher DJ- und Produzenten-Duo Nicky Class & Mareks begleitet. Mit ihrem Song «Over The Border» unterstützen sie das Hilfswerk. Der Verkaufserlös ihrer Single kommt bedürftigen Patienten zugute.