Bildquelle: Judith Bremer

Sinistralität: Heute ist internationaler Linkshändertag

Sie verbindet Jimmy Hendrix, Marilyn Monroe, Pablo Picasso und Rafael Nadal - die Linkshändigkeit.

Mathematisch müsste jeder zweite damit konfrontiert sein - effektiv betrifft die Linkshändigkeit aber nur etwas mehr als jeden zehnten Mensch.

Warum es seit 1976 einen internationalen Linkshändertag gibt, weshalb er damals ausgerechnet an einem Freitag, dem 13. stattgefunden hat - und warum dieser Tag auch heute noch nötig ist, hat Dani Krähenbühl recherchiert.

Erstellt am: 13. August 2017