Hype bald vorbei

FaceApp könnte bald kein Thema mehr sein

Aktuell dominierend in allen sozialen Netzwerken im Web: Die russische FaceApp welche Gesichter auf Fotos beispielsweise künstlich altern lässt. Doch der Hype könnte ein baldiges Ende haben.

Selbst wir sind dem grossen Rummel erlegen und haben uns künstlich altern lassen. Die FaceApp ist momentan das spassige Tool auf den Smartphones. Sven Ruoss, Studiengangleiter Social Media an der HWZ, ist aber überzeugt, dass der Hype um die App ziemlich schnell wieder nachlassen wird. Aktuell gibt es bei der Russischen App auch bedenken wegen dem Datenschutz. Diese Bedenken teilt Ruoss. Jedoch sei da nicht nur bei Russischen Apps wie FaceApp, sondern auch bei vergleichbaren Apps aus den USA Vorsicht geboten.