Bildquelle: Pixabay (GjataErvin)

Albanien

Eine Geheimtipp-Destination, die für alle etwas im Angebot hat

Viele südliche Länder sind während den Sommer- oder Herbstferien meist überlaufen. Reisehungrige finden kaum noch einen unberührten Flecken auf der Erde. Darum haben wir uns von der Albanischen Riviera begeistern lassen.

Mit seiner fast unberührten Natur, Bergen, Seen, archäologischen Stätten und schönen Badebuchten mit türkisfarbenem Meer erstrahlt Albanien in vollem Glanz. Viele Touristen gibt es im Balkanstaat noch nicht.

Albanien hat für alle Reisehungrigen etwas im Angebot: Naturfreunde können 2700 Meter hohe Gipfel erklimmen, Individualreisende sind bequem mit dem Mietwagen auf Entdeckungstour unterwegs und auch für Familienferien eignet sich die Destination.

Von Albanien Reisen erfahren wir mehr über Land und Leute. Ausserdem kennen die beiden Geschäftsführer Saimir Shala und Aylin Bakir besondere Plätze, die man bei seiner ersten Ferienreise in das kleine südosteuropäische Land unbedingt besucht haben muss.