Tourenski-Mythos

Am Dienstag startet die Patrouille des Glaciers 2018

Sprecher Mark Hauser zum Mythos der Patrouille des Glaciers.

54 Kilometer Strecke. 4000 Höhenmeter. Auf Skiern und Fellen von Zermatt nach Verbier... Die Patrouille des Glaciers ist definitiv nichts für Weicheier.

Das Tourenski-Rennen mit militärischem Hintergrund wurde vor 75 Jahren erstmals ausgetragen. Und am nächsten Dienstag startet die Ausgabe 2018.

PDG-Sprecher Mark Hauser hat uns im Studio besucht und uns das Rennen - und auch den Mythos, der die Patrouille des Glaciers umgibt, etwas näher gebracht.

Den zweiten Teil des Gesprächs gibt's hier zum Nachhören.

Erstellt am: 13. April 2018