Ein von Zollikon unterstütztes Projekt. (Bild: Gemeinde Zollikon)

Förderung

Zollikon unterstützt Kulturschaffende

Die Zürichsee-Gemeinde Zollikon schreibt die Beiträge für Kulturprojekte aus. Junge Künstlerinnen und Künstler können ihre Gesuche für Unterstützungsbeiträge bis Ende Februar einreichen.

Die Gemeinde Zollikon fördert junge Künstlerinnen und Künstler und kulturelle Projekte. Die Kunstschaffenden können Anträge um Unterstützung stellen. Zweimal im Jahr wird über die Vergabe entschieden. Gesuche müssen jeweils bis Ende Februar und Ende August eingereicht werden.

In der Mitteilung der Gemeinde Zollikon werden «junge, in der Regel bis 30-jährige Kunst-, Musik- und Kulturschaffende» angesprochen. Diese müssen in Zollikon wohnen oder einen Bezug zur Gemeinde haben. Sie können einen Antrag für einen Beitrag an ihre Ausbildung oder an konkrete Projekte einreichen. (dak)

Erstellt am: 11. Januar 2022