Blay starten ihre «Wiederseh Tour» im Glarnerland. (zvg)

Start der «Blay Wiederseh Tour»

Marc Sway und Bligg düsen mit Wohnmobil durch die Schweiz

Am Montag startet die «Wiederseh Tour» von Blay (Bligg und Marc Sway). Die beiden Musiker fahren mit einem Wohnwagen durch die Schweiz und besuchen ihre Fans.

Blay bereisen auf ihrere Wiederseh Tour 2021 die schönnsten Orte der Schweiz. Ihre Fans können ihre Geheimtipps für ihre Region teilen und Marc Sway und Bligg fahren mit ihrem Wohnwagen dahin. Gestartet sind die beiden Zürcher Musiker am Montag im Kanton Glarus.

«Entweder du liebst Ziger oder nicht»

Marc Sway

Am frühen Morgen besuchten sie die Glarner Zigerfarik GESKA und waren vom ältesten Schweizer Markenprodukt begeistert. Marc Sway sagt im Radio-Zürisee-Interview: «Entweder du liebst Ziger oder nicht. Blay lieben es zu 100 Prozent.» Bligg freut sich aber auch auf den zweiten Halt im Glarnerland: «Ich bin ein Fan von den Glarnertüechli. Wir haben uns schlau gemacht woher diese kommen. Das ist unser nächstes Ziel.»

Auf der Wiederseh Tour sind Blay unter anderem ab dem 7. Mai in Zürich, am 11. Mai in St. Gallen und beenden die Tour am 3. Juni in Liestal. (isa)

Hier den kompletten Beitrag hören:

0:00

    Erstellt am: 03. Mai 2021