Der Lenker eines Lieferwagens kam am Donnerstag, 25.11.21 von der Autobahn ab. (Bild: Kapo GL)

Unfall Benken

Lieferwagen kommt von der Autobahn ab

Auf der Autobahn A3 bei Benken hat sich am Donnerstag, 25. November ein Autounfall ereignet. Dabei geriet der Lenker eines Lieferwagens von der Fahrbahn und kollidierte mit einem Verkehrsleitpfosten. Verletzt wurde niemand.

Am Donnerstag, 25.11.2021 hat sich gegen 14.30 Uhr auf der Autobahn A3 in Benken ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge ereignet. Der Lenker eines Lieferwagens mit Anhänger war in Fahrtrichtung Zürich unterwegs. Als der Anhänger ins Schlingern geriet, verlor der 44-Jährige die Kontrolle über die Fahrzeugkombination. Diese geriet rechts von der Fahrbahn, kollidierte mit einem Verkehrsleitpfosten und daraufhin mit dem Wildzaun.

Beim Unfall wurde niemand verletzt, wie die zuständige Glarner Kantonspolizei mitteilt. Am Fahrzeug und an der Strasseneinrichtung entstand Sachschaden. Als Folge des Unfalls und während der Bergungsarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. (kus)

<o:p></o:p>

Erstellt am: 26. November 2021