Lachen als Wohn- und Arbeitsort tue ihr gut, sagt Verlegerin Gabriella Baumann-von Arx (Bild: keystone-sda)

Lachnerin feiert Geburtstag

Herrin der Bücher wird 60

Sie schrieb Bücher über Lotti Latrous und Nella Martinetti und verlegt erfolgreiche Bücher wie «Platzspitzbaby» mit ihrem Wörterseh Verlag. Heute wird Gabriella Baumann-von Arx 60 Jahre alt.

Sie wohnt seit knapp zwei Jahren in Lachen. Gabriella Baumann-von Arx zog 2019 mit ihrem Wörterseh Verlag vom Zürcherischen  Gockhausen in die Schwyzer Gemeinde am Zürichsee. Heute wird die Verlegerin 60 und erklärt mit dem neuen Wohnort auch gleich ihr grosses Glück: «Seit wir in Lachen sind, stecke ich in meiner glücklichsten Lebensphase.»

«Seit wir in Lachen sind, stecke ich in meiner glücklichsten Lebensphase.»

Gabriella Baumann-von Arx

Und noch etwas bringt die Autorin ins Schwärmen. Es sei das beste Geschenk zum 60. Geburtstag, sagt sie im Radio-Zürisee-Interview: «Es wiegt drei Kilo und 45 Gramm und ist 49 cm gross.» An ihrem Geburtstag ist auch gleich das dritte Enkelkind zur Welt gekommen. Rückblickend ist die gebürtige Aargauerin stolz auf das, was sie mit ihrem Wörterseh Verlag erreicht hat. Besonders bei einem Buch freue sich besonders über den Erfolg: «Platzspitzbaby im Kino – das ist ein seltenes Glück.»

«Platzspitzbaby im Kino – das ist ein seltenes Glück.»

Gabriella Baumann-von Arx

Des Buch «Platzsitzbaby» – erschienen in Baumanns Wörterseh Verlag – diente als Vorlage für den erfolgreichen Kinofilm. (sib)

Hier den kompletten Beitrag hören:

0:00

    Erstellt am: 04. März 2021