So schnell setzt sich der Raser wohl nicht mehr ans Steuer. (Symbolbild: Keystone-SDA)

Mit 173 km/h

Extrem-Raser in Neftenbach gestoppt

Eine Raserfahrt endet für einen Töfffahrer in Neftenbach abrupt: Der Mann wurde im 80er-Bereich mit Tempo 173 geblitzt.

Auf der Schaffhausenstrasse in Neftenbach gilt Ausserorts-Tempo 80. Bei der Geschwindigkeitskontrolle am Samstagabend kurz nach 19 Uhr raste ein Motorradfahrer jedoch mit mehr als doppelt soviel Tempo auf dem Tacho vorbei. Der 43-jährige Portugiese aus dem Kanton Zürich wurde umgehend gestoppt, teilt die Zürcher Kantonspolizei mit. Er musste den Führerausweis abgeben und der Töff auch gleich mit. Ausserdem wird er sich wegen der Begehung eines Raserdelikts vor der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland verantworten müssen. (nfa)

Erstellt am: 20. September 2021