Bastian Baker begeisterte das Knie-Publikum in Rapperswil-Jona (Bild: Keystone-SDA)

Premiere

Circus Knie startet erfolgreich in die neue Saison

Das lange Warten hat ein Ende. Der Circus Knie ist mit seinem neuen Programm unterwegs. Das Premiere-Publikum in Rapperswil-Jona war begeistert.

Mit etwas Verspätung ging es am Donnerstagabend im prall gefüllten Chapiteau los. Die Gäste mussten ein Covid-Zertifikat vorweisen, was einige Zeit in Anspruch nahm. Dafür durften die Zuschauerinnen und Zuschauer dann die Vorstellung ohne Maske geniessen. Die Premiere war mit 2300 Gästen restlos ausverkauft. Eine der grossen Attraktionen war Bastian Baker. Dieser begeisterte nicht nur mit seiner Musik, sondern auch mit seinen Reiteinlagen auf dem Pferd.

Gross-Aufmarsch der VIP’s

Wenn der Circus Knie Premiere feiert, dann kommen sie alle. So waren unter den geladenen Gästen unter anderem Ex-Tennis-Star Martina Hingis, Musikerin Shania Twain, Mister Corona Daniel Koch, Geraldine Chaplin, die Tochter von Charlie Chaplin und Emil Steinberger mit seiner Gattin Niccel.

Verkürzte Tournee 2021

Wegen der Corona-Pandemie dauert die traditionelle Knie-Rundreise durch die Schweiz heuer nur rund fünf Monate. Nächste Woche geht es weiter nach Bern. Vom 15. Oktober bis 8. November gastiert der Circus Knie in Zürich. Die Tournee endet am 31. Dezember in Luzern. (tim)

Hier den kompletten Beitrag hören:

0:00

    Erstellt am: 30. Juli 2021