Am zweiten Oktober-Wochenende gibt’s wieder keine Chilbi in Wollerau. (Symbolbild: Keystone-SDA)

Covid-19-Situation

Chilbi in Wollerau abgesagt

Wie schon letztes Jahr fällt auch 2021 die Wollerauer Chilbi der Pandemie zum Opfer. Laut Medienmitteilung vom Mittwoch hat dies die Liegenschafts- und Marktkommission zusammen mit dem Gemeinderat Wollerau entschieden.

Vom 8. bis 10. Oktober 2021 hätte in Wollerau die Chilbi stattfinden sollen. Aufgrund der noch immer anhaltenden Covid-19-Situation sowie der dazugehörigen Massnahmen und Zusatzregelungen haben die Verantwortlichen nun entschieden, den Event abzusagen. Die erforderlichen Schutzmassnahmen hätten zu grossen Einschränkungen für die Standbetreiberinnen und -betreiber und alle Chilbi-besuchenden geführt, schreibt der Gemeinderat in einer Medienmitteilung. Der Chilbibetrieb in der gewohnten Form wäre so nicht möglich gewesen. Der Gemeinderat hofft, die Chilbi im Jahr 2022 wieder in gewohnter Form durchführen zu können. (md)

Erstellt am: 15. September 2021