Cover
Jetzt läuft

-

Zürisee Channels

Radio Zürisee

Songs, die für gute Laune sorgen


Radio Zürisee News

Radio Zürisee News

Saisonstart

Mit Trottinets kann man von hier talwärts fahren. (Bild: VISIT Glarnerland)

Daniel Krähenbühl

Braunwaldbahnen starten in den Sommer

Die Braunwaldbahnen starten in den täglichen Sommerbetrieb. Am 18. Juni wird der Bergsommer eröffnet. Auf den Sportbahnen fahren neu alle Gäste zum Halbtax-Tarif.

Die Sportbahnen Braunwald wechseln vom Wochenend- auf den täglichen Bahnbetrieb. Ab Samstag, 18. Juni, befördert die Kombibahn Gumen und die Gondelbahn Hüttenberg-Grotzenbüel täglich Gäste auf den Gumen und ins Grotzenbüel. Die Sommeraktivitäten sind bereit für die Gäste, wie VISIT Glarnerland mitteilte.

 

Zwerg Bartli's Spiel- und Schauplätze sind für grosse und kleine Abenteurer geöffnet, die Wander- und Spazierwege sind begehbar und ab der Bergstation Grotzenbüel kann man mit Trottinets rasant talwärts fahren.

Kombi-Ticket für Klettersteige 

Für die Klettersteige gibt es neu ein Kombi-Ticket von der Sportbahnen Braunwald und Tödisport. Dieses beinhaltet die Bahnfahrt und die Miete der Ausrüstung. Neben Tödisport vermietet weiterhin Kesslersport Braunwald vor Ort neben dem Berggasthaus Gumen Helme, Klettergurte und Klettersteig-Sets.

 

Eine weitere Neuerung für diesen Sommer gibt es bei den Bahn-Tickets. Neu fahren nämlich alle Gäste ab 16 Jahren zum Halbtax-Tarif. Für Kinder bis 15 Jahre sind die Tickets ab Braunwald diesen Sommer noch günstiger geworden. (dak)

Hier den kompletten Beitrag hören:

0:00

Immer 5 Minuten besser.

www.radio.ch

Artikel teilen

USER_AGENT::CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)
UA::Spider / Other / CCBot 2.0