Pannen 2021

Bei Radio Zürisee ging dieses Jahr so manches schief

Meistens arbeiten wir bei Radio Zürisee sehr professionell und äusserst seriös, doch manchmal läuft es auch bei uns nicht wie geplant. Die grössten Pannen 2021 hört ihr in diesem Video.

Wenn der KV-Angestellte aus Versehen zwei falsche Blätter zusammenheftet, ist der Fehler schnell wieder ausgebessert. 

Beim Radio läuft das etwas anders. Wenn dem Moderator oder der Moderatorin zum Beispiel technische «Stöhnungen» anstatt «Störungen» über die Lippen rutscht, und das dann mehrere zehntausend Menschen hören, kann das schon sehr unangenehm sein. 

 

Hast du eine dieser Pannen live gehört?

 

Zum Glück können wir aber gemeinsam über solche Fehler lachen. 

Obwohl, wenn der Redaktor vergisst seine Nachrichten zu lesen und der Moderator verzweifelt und alleine im Studio steht, fällt es schon etwas schwerer das Lachen nicht zu verlieren. (isa)

Erstellt am: 24. Dezember 2021