Radio Zürisee hautnah mit Baschi

Radio Zürisee präsentierte am Donnerstag, 4. Oktober den erfolgreichen Schweizer Musiker Baschi in einem kleinen und intimen Rahmen im Alpamare in Pfäffikon SZ. 

In hautengen weissen Badehosen, Hawaiihemd und Badelatschen spielte Baschi zusammen mit seiner Band während rund 45 Minuten Songs aus seinem neuen Album «1986» und begeisterte dabei das Publikum, welches das exklusive Showcase aus dem Wellenbad im Alpamare genoss. Neben neuen Songs wie «Wenn d'Wält 1986» und «Alti Linde» – einer der schönsten Songs auf dem neuen Album – spielte Baschi auch alte Hits wie «Bring en hei» und «Wenn das Gott wüsst» und brachte die Zuschauer damit zum Singen.

Die Tickets für dieses Zürisee hautnah konnten nur über Radio Zürisee, entweder online oder on air gewonnen werden.

In Zusammenarbeit mit