Cyclo Cross WM

Dübendorf, 01. – 02. Februar 2020

Am 1. und 2. Februar 2020 wird sich die internationale Spitze des Radquer-Sports zur Weltmeisterschaft in Dübendorf treffen. Die erwartete Kälte wird jedoch die hartgesottenen Fahrer und Fahrerinnen der Kategorien Elite, U23 und U19 nicht davon abhalten, sich spannende Kämpfe auf dem Flughafengelände in der zürcherischen Peripherie zu liefern. Am internationalen Höhepunkt der Radquer-Saison werden rund 300 Athleten aus 30 Nationen teilnehmen. Unterstützt und bejubelt werden diese von den über 20’000 Zuschauern, die nächstes Jahr am Event erwartet werden.

Weitere Informationen