VLADA

Kaufleuten Zürich, 31. März 2021

Der Schweizer Soulsänger VLADA durfte sein Debut «All About You» (2010) gleich mit seinen grössten musikalischen Helden aus den USA aufnehmen, mit Vinnie Colaiuta, Abraham Laboriel, Paul Jackson Jr., Kirk Whalum und den 10-fachen Grammy-Gewinnern Take 6. Die erste Single «You Alone» (2010) wurde von mehreren US- und CH-Radios gespielt. Aber es hatten sich Türen in den USA geöffnet und so verliess Vlada die Schweiz und lebte für fünf Jahre in New York und Nashville und tourte mit «All About You» quer durch die USA, u.a. mit Konzerten in den renommierten Clubs The Bitter End und Zinc Bar in New York oder Exit-In und B.B. King’s in Nashville. 2012 kam er der Liebe wegen zurück in die Schweiz und nach einer mehrjährigen Pause ist Vlada bereit für ein Comeback: Das neue Album «LOVE» wurde in einem old-school Live-Setting und mit mehreren Special Guests (u.a. Alicia Keys’ Chops Horns aus NYC) aufgenommen – handgestrickte Soulmusik über die Hochs und Tiefs des Lebens, mit einem guten Schuss Funk und Jazz und einer Prise Pop.

Weitere Informationen