Stefanie Heinzmann auf der Radio Zürisee Bühne

Seit ihrem 2008er Debu Album «Masterplan» zählt Stefanie Heinzmann zu den erfolgreichsten, außergewöhnlichsten und mitreißendsten Sängerinnen innerhalb der europäischen Poplandschaft. Mit dem Album «Chance Of Rain» liefert die charismatische Schweizerin nun das perfekte Allwetter-Album ab.

Entstanden sind die Songs von «Chance Of Rain» in monatelangen Songwritingsessions in Nashville, Los Angeles, London, der Schweiz, Köln sowie Berlin und wurden schließlich in Zusammenarbeit mit fünf Producern in Studios in London, Berlin und Köln aufgenommen. Für Stefanie Heinzmann völlig neue Erfahrungen: Neue Leute, neue Umgebung, neue Inspirationen und nicht zuletzt ganz neue Herausforderungen, denen sie sich erfolgreich gestellt hat. Wagnisse eingehen, die kreativen Fühler in verschiedene Richtungen ausstrecken, sich ausprobieren und schauen, was sich gut anfühlt und was zu ihr passt, so das erklärte Motto ihres vierten Albums. «Und es sollte Eier haben», fügt Stefanie lachend hinzu, die sich auf «Chance Of Rain» deutlich spürbar von ihren Motown-Roots entfernt und hin zu einem sofort ins Ohr gehenden catchy Sound-Mix aus organischem Neo-Soul und elektronischen Elementen entwickelt hat.

Stefanie Heinzmann wird am 11. August 2018 um 22.45 Uhr auf der Radio Zürisee Bühne am Seenachtfest Rapperswil-Jona auftreten.