Mother's Finest

Kaufleuten Zürich, 28. April 2020

Wer etwas auf Funk-Rock hält, kommt an Mother’s Finest nicht vorbei: Seit einem halben Jahrhundert begeistert die Band um Leadsängerin Joyce Kennedy ihre Fans mit Hammernummern wie «Baby Love» oder «Piece of the Rock». Ihren wilden Mix aus pechschwarzem Funk und hartem Rock in der Tradition der legendären «Sly & The Family Stone» hat die Band bis heute beibehalten und damit grosse Künstler wie Prince, Lenny Kravitz oder auch Living Colour massgeblich beeinflusst.

Man weiss nie, wann es das letzte Mal sein wird: Doch nun zelebrieren die Götter des Funk-Rocks ihr «Headbangin' And Booty Shakin'» noch einmal mit ihrer starken, seit vielen Jahren gleich besetzten Band und in alter Frische. Exklusiv am 28. April 2020 im Kaufleuten!

Weitere Informationen