Cover
Jetzt läuft

-

Zürisee Channels

Radio Zürisee

Songs, die für gute Laune sorgen


 

Nationaler Spendentag für die Ukraine

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Hörerinnen und Hörer

Am Mittwoch, 2. März 2022, haben die Schweizer Privatradios einen gemeinsamen Solidaritätstag durchgeführt: «Eure Spende für die Ukraine! Solidarität und Unterstützung – Gemeinsam. Jetzt! In Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Roten Kreuz».

Das Ziel sind Spenden und Nothilfe für die Verletzlichsten vor Ort, die Bevölkerung auf der Flucht und Familien in Not. In den Grenzregionen müssen insbesondere Frauen und Kinder versorgt werden.

An diesem Tag konnte die Millionengrenze geknackt werden. Das ist ein grossartiger Spendenbetrag. Vielen Dank an alle für ihren Beitrag und für die vielen positiven Rückmeldungen.

«Die Unterstützung wird dringend benötigt und sehr geschätzt.»

Markus Mader, Direktor SRK

Das Schweizerische Rote Kreuz SRK gibt die Spende nun weiter an das Ukrainische Rote Kreuz. Diese riesige Solidarität und die Unterstützung werde sehr geschätzt und dringend benötigt, sagt SRK-Direktor Markus Mader. Am Morgen nach dem Sammeltag zeigt sich Mader erfreut: «Herzlichen Dank an alle Privatradios und alle Hörerinnen und Hörer.» 

0:00

Immer 5 Minuten besser.

www.radio.ch